041 52 91 61 111 info@ssk-folien.de

 

Sonnenschutzfolien – immer die richtige Beschattung für Ihren Wintergarten

Mit dem Wintergarten haben Sie sich ein kleines Paradies erschaffen, um sich nach anstrengender Arbeit auszuruhen – zwischen Bananenstauden, Zitronen- und Olivenbäumen. Das macht den Wintergarten längst nicht zu einem schattigen Plätzchen.

Wieso kommt der Sonnenschutz immer zuletzt?

Häuslebauer denken bei der Gestaltung des Wintergartens meistens zuerst an das Design. Gleich danach werden mit Feuereifer die Sitzmöbel und all die schönen Pflanzen zurechtgerückt. Dem richtigen Schattenspender wird erst dann Beachtung geschenkt, wenn die Sommersonne mit unverminderter Kraft ins Innere des Glashauses scheint, sodass man es vor Hitze kaum noch aushalten kann.
Braucht man denn wirklich ein ausgefeiltes Sonnenschutz-System? Einfache Vorhänge tun es doch auch, oder? Woran die wenigsten denken: Herkömmliche Schattenspender wie Vorhänge, Rollos und Baldachine mindern bestenfalls zu 25 % die Sonnenhitze und behindern dazu noch die Sicht ins Freie. Aber das ist es doch gerade, was Sie sich von Ihrem Wintergarten wünschen: den freien Blick in die Natur – im Sommer wie im Winter.

Sonnenschutz im Wintergarten – welche Systeme schützen wirklich?

Der richtige Sonnenschutz ist eine wichtige Sache. Weil die Beschattung von Wintergärten keineswegs nur eine Frage des Geschmacks ist, stellen wir Ihnen die gebräuchlichsten Sonnenschutzsysteme vor.

Die Jalousie

Jalousien bestehen aus Schatten spendenden Lamellen, die Sie ganz nach Wunsch verstellen können. Diese Sonnenschutz-Systeme gibt es für die Innen- und Außenmontage in großer Auswahl. Sie sind mittlerweile mit allen denkbaren technischen Raffinessen ausgestattet.
Der Haken: Jalousien beschatten zwar kleine und große Fensterflächen, für das Glasdach Ihres Wintergartens sind Jalousien jedoch ungeeignet. Die Anschaffung hochwertiger Jalousien geht bei großen Fenstern locker in den fünfstelligen Bereich. Die Lamellen verschmutzen schnell und lassen sich nur mit Mühe reinigen. Bei Eis und Schnee frieren Außenjalousien schnell fest und lassen sich dann kaum bewegen. Schleicht sich ein Defekt ein, muss der Fachmann ran.

Die Markise

Mit der Markise rollt sich farbenfroher Stoff über Ihr Glasdach und bringt Ihnen Schatten, wann immer Sie es wünschen.
Der Haken: Die Montage einer Markise ist eine kostspielige Sache. Und wie das bei technischen Anlagen so ist: Sie müssen regelmäßig gewartet werden. Schöne Farben sind nicht von Dauer; die Witterung hinterlässt ja doch ihre Spuren: Die Markise verschmutzt und bleicht aus. Versuchen Sie mal, eine Markise zu reinigen. Ein aussichtsloses Unterfangen.
Und was die Bleichkraft der Sonne anbelangt: Dagegen gibt es Sonnenschutzfolien. Im übernächsten Absatz lesen Sie dazu mehr.

Der Baldachin

Schlafen Sie in einem Himmelbett? Dann wissen Sie ja, was ein Baldachin ist. Den Baldachin gibt es nun auch als Sonnenschutz für Wintergärten. Dabei werden Stoffbahnen unterhalb des Glasdaches befestigt. Die Sonneneinstrahlung regulieren Sie, indem Sie diese Stoffbahnen auf- und zuziehen. Das geht auch ohne Technik. Der Baldachin dekoriert Ihren Wintergarten ganz wunderbar und ist zudem recht preiswert.
Der Haken: Baldachine sind Staubfänger und für Allergiker kaum geeignet. Die Bahnen aus einfachem Stoff bieten keinen vollkommenen Sonnenschutz: Baldachine, Vorhänge und Jalousien für die Innenmontage mindern die Heizkraft der Sonne bestenfalls um ein Viertel – vorausgesetzt, Ihr Sonnenschutz hat ein helles Dekor.

Wintergarten Seitenfenster

Sonnenschutzfolien von SSK Sonnenschutz Hamburg

Unsere Sonnenschutzfolien montieren wir auf Ihre Glasscheiben in nahezu allen Größen. Unsere Folien gewährleisten Ihnen einen nahezu vollständigen Schutz vor der Sonnenglut, weil sie die Sonnenstrahlen sofort reflektieren und damit das Aufheizen des Rauminneren verhindern.
Dabei wirken unsere Sonnenschutzfolien neutral und passen selbst dann zu Ihrem Ambiente, wenn Sie Ihren Einrichtungsstil ändern. In aller Kürze: Unsere Sonnenschutzfolien tun das, was Sie von einem Sonnenschutz erwarten:
Eine angenehme Atmosphäre schaffen: Sie werden sich auch im Hochsommer in Ihrem Wintergarten wohl fühlen. Unsere Sonnenschutzfolien reflektieren alle eintreffenden Sonnenstrahlen bis zu 86 %.
Ein sicheres Gefühl geben: Vergessen Sie gerötete Haut durch zu viel Sonne. Unsere Sonnenschutzfolien blocken schädliche UV-Strahlen zu 99 % ab. Das kommt allen zugute: Ihnen und Ihren Tieren, Ihren Pflanzen und Ihrer Einrichtung.
Für ein blendfreies Arbeiten sorgen: Lesen Sie in Ihrem Wintergarten ein Buch, arbeiten Sie ungestört am PC. Unsere Sonnenschutzfolien sorgen für ein blendfreies Arbeiten.
Freie Sicht geben: Genießen Sie den Ausblick ins Freie. Beobachten Sie das Spiel der Wolken. Schauen Sie den Rotkehlchen beim Plündern des Futterhäuschens zu. Diese Momente sind mit die schönsten, die Ihnen Ihr Wintergarten gibt.
Viel Licht hereinlassen: Unsere Sonnenschutzfolien sind mit bloßem Auge kaum wahrnehmbar. Sie lassen die Helligkeit herein und die schädlichen Sonnenstrahlen draußen.
Energie sparen: Weil die Klimaanlage Pause hat.
Leicht zu pflegen: Alle Schutzfolien sind wartungsfrei und bedürfen nur leichter Pflege mit Wasser und einem sanften Reinigungsmittel.
Garantierte Qualitätsarbeit: Unsere Glasfolien halten, was sie versprechen. Und wir tun das auch. Deshalb geben wir Ihnen auf unsere Folien bis zu 12 Jahre Garantie.

Möchten Sie mehr über unsere Sonnenschutzfolien erfahren? Haben Sie eine Frage zu unseren Leistungen? Schreiben Sie uns. Wir antworten Ihnen umgehend

 

Das könnte dich interessieren.