041 52 91 61 111 info@ssk-folien.de

Sonnenschutzlack schützt Ihre Räume vor zu viel Sonne

Im Winter wünscht sich jeder Sonne. Im Sommer setzen sich die meisten lieber in den Schatten. Und was schützt Ihre Räume vor intensiven Sonnenstrahlen? Unsere Sonnenschutzlacke!

Normalerweise freut sich jeder, wenn die Sonne scheint. Ein Urlaub an der See oder in den Bergen ist erst bei Sonnenschein so richtig schön. Etwas anderes ist es schon, wenn Sie in sommerlicher Hitze in einer Werkhalle arbeiten. Und nur mit zusammengekniffenen Augen etwas erkennen können, weil Ihnen die Sonne direkt ins Gesicht scheint. Lagerhallen und Produktionsräume mit großen Glasfassaden heizen sich durch starke Sonneneinstrahlung besonders schnell auf.
Hohe Raumtemperaturen legen bereits am frühen Morgen die Kräfte lahm. Dass es auch anders geht, zeigen Unternehmen, die ihre Glasfronten vor intensiven Sonnenstrahlen schützen. Aufwendige Sonnenschutzsysteme sind dafür gar nicht nötig. Und nicht in jedem Fall ist der Einsatz von Jalousien oder Markisen sinnvoll oder machbar. Meistens genügen schon Sonnenschutzfolien, die wir auf planen Glasscheiben, Glasdächern und -türen montieren. Ein wirksamer Sonnenschutz! Einfach, pflegeleicht und dazu noch preiswert.
In einigen Fällen lassen sich Sonnenschutzfolien jedoch nicht auftragen. Dann empfehlen wir unseren Kunden Sonnenschutzlack.

Sonnenschutzlack blockt heiße Sonnenstrahlen ab

Sonnenschutzlack ist ein Lack auf Wasserbasis, ähnlich wie weiße Holzlasur. Dieser Lack eignet sich vorzüglich bei gewölbten, gewellten und strukturierten Glasflächen, bei Industrieverglasung mit Draht sowie bei Fensterscheiben aus Kunststoff. Weshalb sich für diese speziellen Glasformen keine Folien verwenden, ist schnell erklärt:
Bei gewölbten, gewellten und strukturierten Glasflächen würden unsere Folien nicht exakt aufliegen, sondern Falten ziehen – kein schönes Ergebnis. Oder Fensterscheiben aus Kunststoff: Kunststoff dehnt sich in der Sonne aus, ganz im Gegensatz zu Glas. So flexibel sind unsere Sonnenschutzfolien leider nicht. Unsere Sonnenschutzlacke schon. Genau deshalb bringen wir auf Kunststoffscheiben Lacke anstatt Folien auf.

Sonnenschutzlack für Industrieverglasung

Wo nützen Ihnen Sonnenschutzlacke

Sonnenschutzlack ist der ideale Sonnenschutz für Lichtkuppeln, große Glasfassaden, Glasdächer, Sheddächer (das sind Dächer mit der charakteristischen Sägezahnoptik), Gewächshäuser und Orangerien.

Sonnenschutzlack schützt Sie gleich dreifach

Mit dem Sonnenschutzlack holen Sie sich alle Vorzüge, die Ihnen unsere Sonnenschutzfolien bringen:
Schutz vor zu viel Sonne: Auch im Hochsommer arbeiten Sie, als würden Sie eine Sonnenbrille tragen. Am PC können Sie alles bestens erkennen, auch dann, wenn Sie frontal zum Südfenster sitzen. Der Wetterbericht meldet Hitzerekorde? Soll er ruhig, das Raumklima bleibt angenehm wie an einem Frühlingsmorgen, denn der Sonnenschutzlack auf den Glasflächen reflektiert die eintreffenden Sonnenstrahlen.
Schutz vor UV-Strahlen: Mit dem Sonnenlicht dringen auch schädliche UV-Strahlen durch das Fensterglas und bleichen Textilien, Teppiche und Möbel aus. Der Sonnenschutzlack blockt schädliche UV-Strahlen zu zuverlässig ab und verzögert so das Ausbleichen.
Energiebedarf senken: Auf Klimaanlagen und surrende Ventilatoren können Sie nun verzichten.
Brillantes Aussehen: Unseren Sonnenschutzlack gibt es in den Farben Gold und Weiß. Der Goldlack besticht durch seinen dezenten Goldfarbton auf der Außenseite. Von innen wirkt die Glasscheibe wie Milchglas. Wählen Sie den Weißlack, so schimmern die Außen- und Innenseiten Ihrer Glasscheiben in zartem Weiß.
Das ist längst nicht alles: Einmal aufgetragen halten unsere Sonnenschutzlacke viele Jahre lang. Sie sind farbecht, absolut wartungsfrei und ausgesprochen pflegeleicht.

Sie suchen einen Fachbetrieb für Sonnenschutz und Sonnenschutzlacke? Fragen Sie uns, den SSK Sonnenschutz aus Hamburg. Wir beraten Sie umfassend bei allen Fragen rund um den Sonnenschutz.

 

Das könnte dich interessieren.